Download Analyse von Techniken der Verwendung historischer Ereignisse by Michael Treichler PDF

By Michael Treichler

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, notice: unbenotet, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Historisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar: Geschichte als Beruf, Sprache: Deutsch, summary: Aus den Tiefen des Mittelalters heraus hat sich die Legende von der Frau, die als Mann verkleidet den Papstthron bestiegen haben soll, in unsere Zeit hinübergerettet, ohne etwas von ihrem Reiz und ihrer Rätselhaftigkeit eingebüßt zu haben. Die jahrhundertelange Diskussion um ihre Existenz ist heute zum Erliegen gekommen, da sowohl Theologen als auch Historiker sie zu keinerlei Ergebnis zu führen vermochten. Doch die Faszination dieser Frauengestalt ist noch wie vor ungebrochen, used to be einige Arbeiten zur Geschichte und Rezeption dieser Legende bezeugen.

Eine der zahlreichen literarischen Werke mit Bezug auf die Legende der Päpstin Johanna bildet der 1996 erschienene Historische Roman „Die Päpstin“ (Originaltitel: „Pope Joan“) von Donna Woolfolk pass, der den Gegenstand dieser Arbeit darstellt. Die Autorin erzählt in diesem Roman die Biografie der Johanna von Ingelheim, des späteren Papstes Johannes Anglicus, „so wie sie gewesen sein könnte.“ pass konnte hierfür auf eine einen Zeitraum von rund 800 Jahren umfassende Sammlung schriftlicher Quellen zurückgreifen, aus denen sie einige Elemente der Lebensgeschichte der Päpstin Johanna in den Roman übernommen hat.

In dieser Arbeit werden einige exemplarisch herausgegriffene Elemente der Handlung des behandelten historischen Romans unter der Fragestellung untersucht, wie im jeweiligen Fall historische Fakten und Überlieferungen für die Verwendung im Roman abgeändert wurden respektive ob anders geartete Auffälligkeiten vorliegen. Diese werden durch Vergleiche mit den als gültige Lehrmeinung akzeptierten historischen Daten und Ereignissen verdeutlicht. Anhand dieser Erkenntnisse werden schließlich mögliche Erklärungen für diese Auffälligkeiten und Modifikationen gesucht. Als Ansatzpunkt für solche Erklärungen fungiert eine leserorientierte Betrachtungsweise; das heißt, es wird die Frage nach der Wirkung der von der Autorin durchgeführten Abänderungen der historischen Ereignisse auf den Leser im Vordergrund stehen.

Show description

Read or Download Analyse von Techniken der Verwendung historischer Ereignisse in dem historischen Roman "Die Päpstin" (German Edition) PDF

Best historical reference books

Secesión. La guerra civil americana (Noema) (Spanish Edition)

Magistral historia de los angeles guerra moderna, esta obra viene a cubrir el vacío que existe en los angeles bibliografía en español sobre l. a. Guerra de Secesión americana. Una perspectiva internacional, desde l. a. visión imparcial de un historiador extranjero. Para un historiador militar, incluso si se trata de uno de los más prestigiosos del mundo, como sir John Keegan, no resulta fácil decir algo nuevo sobre los angeles Guerra de Secesión, l. a. guerra civil estadounidense.

Alter Wein in neuen Schläuchen?: Über die Modernität moderner politischer Biographien am Beispiel Paul von Hindenburg (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, word: 1,3, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: Die Gattung der politischen Biographie gehört gleichermaßen zu den etablierten undumstrittensten Darstellungsformen der gegenwärtigen Geschichtswissenschaft. Mit derAusdifferenzierung der Sozialgeschichte galt politische Geschichte als überholt,politische Biographien als Gattung geradezu als defizitär.

Slave trade act review, and the abolition process: History information on slavery

For greater than 2,000 years humans in lots of assorted elements of the area have compelled their fellow people into slavery. among approximately 1500 and 1900, Europeans forcibly uprooted thousands of individuals from all through West Africa and West principal Africa and shipped them around the Atlantic in stipulations of serious cruelty.

Biblioteca histórica. Libros IX-XII. (Biblioteca Clásica Gredos) (Spanish Edition)

El estoico Diodoro cree que el devenir histórico de l. a. humanidad responde a un proyecto international y preconcebido de los angeles divinidad. Esta visión de l. a. Historia caló en el cristianismo y ha sido l. a. predominante durante siglos en Occidente. Diodoro aporta a sus fuentes –cuya cantidad y variedad explican el desconcertante título de Biblioteca en una obra historiográfica– una perspectiva moralizante, para mostrar l. a. intervención de l. a. divina providencia en el curso de l. a. historia, según sus postulados estoicos.

Additional info for Analyse von Techniken der Verwendung historischer Ereignisse in dem historischen Roman "Die Päpstin" (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 6 votes